• Home
  • My Bookings
  • Kontoübersicht
  • Kundenservice
  • Welcome to HotelClub
  • Login
  • Register
Bitte geben Sie das Datum an, an dem Sie gern anreisen möchten
Bitte geben Sie das Datum an, an dem Sie gern abreisen möchten
Da die meisten Hotels keine Reservierungen annehmen, die für einen Aufenthalt länger als 28 Tage sind, reduzieren Sie bitte die Anzahl Tage zu 28 oder weniger und nehmen Sie eine weitere Reservierung für die zusätzlichen Tage vor.
Bitte geben Sie mindestens 2 Zeichen ein
Nächte
Das Alter der Kinder zum Zeitpunkt der Reise.
Es wurde noch kein Alter ausgewählt. Bitte wählen Sie ein Alter aus und versuchen Sie es erneut.
Das Alter der Kinder zum Zeitpunkt der Reise.
Es wurde noch kein Alter ausgewählt. Bitte wählen Sie ein Alter aus und versuchen Sie es erneut.
Das Alter der Kinder zum Zeitpunkt der Reise.
Es wurde noch kein Alter ausgewählt. Bitte wählen Sie ein Alter aus und versuchen Sie es erneut.
Das Alter der Kinder zum Zeitpunkt der Reise.
Es wurde noch kein Alter ausgewählt. Bitte wählen Sie ein Alter aus und versuchen Sie es erneut.
Um mehr als 4 Zimmer zu buchen, rufen Sie uns an unter 1-888-656-4546
 
Jetzt anrufen und buchen!
1 800 893 8079
Expertenhilfe 24/7 verfügbar
Beliebte Ziele in der Nähe von Sydney
Beliebte Städte und Hotels in Australien

Sydney im südlichen Teil des Landes ist die größte Stadt Australiens. Mit seinem spektakulären Hafen als Rückrat seines kosmopolitischen Flairs steht Sydney anderen Weltstädten in nichts nach. Eine multikulturelle Demographie verleiht dieser wundervollen Metropole eine farbenfrohe Vielfalt. Der fortschrittliche Trend der Stadt ist in jedem Bereich von Sydney spürbar, sei es Gastronomie, Mode oder Nachtleben; Sydney ist zwar nicht die Hauptstadt Australiens, präsentiert sich jedoch als Partyhochburg des Landes.

Australier lieben ihr natürliches Umfeld, was sich in Sydney in seinen gepflegten Parks und Stränden und seiner Küstenlinie und Natur widerspiegelt. Als weitere Passion unter ’’Sydneysidern’’ gilt eine hemmunglose Sportbesessenheit; während wichtiger Sportveranstaltungen ist damit zu rechnen, das Hotels, Bars und Restaurants bis zum Bersten gefüllt sind.

Ein Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten ist ein bequemes Unterfangen, da alles Sehenswerte sich innerhalb des Stadtzentrums befindet. Als älteste Stadt Australiens verfügt Sydney über einige gut erhaltene Stadtbezirke als Zeugen früher Besiedlung. Mit gutem Schuhwerk bewaffnet können Sie sich zu Fuß auf urbane Entdeckungsreise begeben, in einer Stadt, die bestens auf Fußgänger eingerichtet ist.

Bei der Betrachtung von Sydneys Stadtbild ist man automatisch von einer der malerischsten Kulissen der Welt überwältigt. Zwei signifikante Bauwerke dominieren Sydney Silhouette, das Opernhaus und die Hafenbrücke. Eine Besteigung der Hafenbrücke ist nichts für ängstliche Gemüter; diese 3 stündige Tour führt auf schwindelnde Höhen, allerdings erwartet Sie zur Belohnung ein Anblick zum Sterben schön!

In der gleichen Gegend wie die Brücke befindet sich ‚’The Rocks’, ein liebevoll restauriertes Dorf aus dem 19. Jahrhundert. Hier erhascht der Besucher einen Einblick in das Ambiente der Alten Welt; traditionelle Häuser, Kopfsteinpflasterstraßen, Kunsthandwerksläden und urige Gebäude versetzen den Besucher zurück in die Welt des Charles Dickens. Cadman’s Cottage aus dem Jahre 1816 erfreut sich Scharen von Besuchern, ebenso wie die beiden ältesten Kneipen Sydneys, ’Lord Nelson’ und ‚’The Hero of Waterloo’.

Museen und Themenparks gibt es in Hülle und Fülle in Sydney. Das Museum von Sydney, die Kunstgalerie von New South Wales und das Australische Museum brillieren mit fantastischen Ausstellungsstücken. Für Hollywood-Zauber sorgen die Fox Studios mit ihren Filmverücktheiten, die von Live-Action bis hin zu Animationen reichen. Tierliebhaber ziehen sich mit Freuden zu einem Besuch im Taronga Zoos zurück, um dort Koalas, Känguruhs und andere Tiere zu beobachten.

Um ein wenig Eibblick in die Lebenskultur Down Unders zu bekommen, bewegen Sie sich am besten Richtung Küste; dort an den australischen Stränden findet ein ganz eigenes Leben statt! Die wunderschöne Küstenlinie von Bondi sprudelt über vor fröhlichem Treiben und Gelächter, das man aus Bars und Restaurants vernimmt (Vorsicht allerdings, einige sind zu teuer.) Bondi ist außerdem ein idealer Tummelplatz für Kinder und Sonnenanbeter gleichermaßen und bequem von der Stadt aus zu erreichen. Für beschaulichere Momente bietet sich Manly Beach an, das mit seiner Ruhe und seinen sauberen Stränden insbesondere Familien anzieht. Die fantastischen Speisemöglichkeiten sind ebenfalls ein willkommener Anziehungspunkt.

Strandbesuche in Sydney sollte man nur mit außenreichend Sonnenschutz genießen; die Sonnenstrahlen können von außerordentlicher Intensität sein!

Zwei Stunden von Sydney entfernt erreicht man die betörenden Blue Mountains (die Blauen Berge), die einige Spezies von Australiens einzigartiger Flora & Fauna beheimaten. Nordwestlich der Stadt laden die Weingüter des Hunter Valley, wo die meisten der australischen Weine abgefüllt werden, zu malerischen Weinproben ein.

Das Silvesterfeuerwerk gehört alljährlich zu einem der begehrtesten Spektakel und begrüßt das Neue Jahr mit lautem Knall und beeindruckenden Lasershows. Mit dem Sydney Festival vom 8. Januar bis zum 26. Januar geht der Spaß weiter mit Filmen, Konzerten, Ausstellungen und Gourmetfestivals.

Jedes Jahr veranstaltet Sydney den Schwulen- und Lesben Mardi Gras mit seinen frivolen Paraden aus farbenprächtigen Wagen und Darbietungen. Wilde Partys folgen von Mitte Februar bis Anfang März, die die Stadt in lebhaftes Hellrot tauchen!

Am Boxing Day begleiten Scharen von Fans die Flotte von Jachten, die zur berüchtigten Sydney to Hobart Regatta auslaufen.

Frühling (September - November) 13-22oC; feucht, aber überwiegend freundlich

  • Sommer (Dezember - Februar) 18-26oC; heiß und feucht
  • Herbst (März bis Mai) 17-22oC; warm und klar
  • Winter (Juni - August) 9-17oC; schön am Tag; am Abend und in der Nacht können die Temperaturen jedoch absinken

Sydney Hotels

Sydney

Sensationelles Sydney

Wenn Sie nicht gerade selbst in Sydney leben sollten, fragen Sie sich vielleicht, wieso eigentlich immer diese Hafenbrücke und das Opernhaus das ikonische Wahrzeichen von Australien, vermerkt auf sämtlichen Postkarten, sind. Wieso eigentlich nicht ein Bild von einem Känguru mit einem Koalabären auf dem Rücken, verfolgt von einem Krokodil, genau inmitten des Sydney Opera House (Oper)und der , das wäre doch viel passender für Australien! ... Weiterlesen »

Ja, genau dies ist es, wie die meisten Touristen Sydney sehen. Angefangen von diesem Bild hinüber zu den weltberühmten Stränden wie etwa Bondi, Coogee und Manly – mit Sicherheit ist es berechtigt, dass man zuerst daran denkt, aber schauen wir einmal etwas unter diese Oberfläche und erkunden das wahre Potential dieser Traumstadt.

Für den Anfang erkunden wir einmal die Geschichte Sydney's Circular Quay war einst die Anliegestelle der Ersten Flotte und wirklich der Geburtsort des "modernen, europäisch angehauchten" Australiens. Im Stadtteil The Rocks, welches Sie zu Fuß innerhalb 5 Minuten vom Circular Quay erreichen, finden Sie auch heutzutage noch Erinnerungsstücke an die damalige schwierige Zeit. Zeichen der ehemaligen Gefahr und zahlreicher Krankheiten, welche die Europäer damals mit sich brachten, sind hier verewigt und Geschichtsliebhaber aus aller Welt erfreuen sich an der Geschichte. Aber machen Sie sich davon nicht zu schwere Gedanken, denn heutzutage finden Sie hier außerdem unzählige erstklassige internationale Restaurants, die zum Verweilen und Genießen einladen. Ein besonderer Insider-Tip für Deutsche, welche Heimweh nach dem deutschen Essen haben: hier in The Rocks gibt es das österreichische Löwenbräu Restaurant, wo es sich vorzüglich essen und trinken läßt. Das Oktoberfest läßt grüßen. Nur Bananenweizen werden Sie hier nicht finden, dafür aber das Mango-Weizen (unbedingt probieren, wer Weizen pur nicht mag... lecker!!!). Ein weiteres deutsches Restaurant, das Bavarian Beer Café, gibt es in Manly, welches Sie mit der Fähre vom Hafen aus erreichen können. Stolze Preise haben beide Restaurants, aber Sie sind ja nicht wegen des deutschen Essens hier, stimmt's?

Sydney’s Nachtleben ist wie kein Zweites. Innerhalb der Innenstadt gibt es das megatolle, hippy-trendige Newtown, wo viele junge Leute ausgehen und sich nicht ihrer Haarpracht oder Tätowierungen scheuen, und das schicke bis hin zum extravaganten und sexy Kings Cross. Sydney ist der Platz, wo Frauen die Haare auf tragen und Männer hemmungslos flirten. Ein wenig "Aussie Charm" läßt eben niemanden kalt.

Kein Problem, wenn Sie das nicht reizt. Aber ehrlich, wir schätzen, daß Sie ganz tief im Inneren sogar am liebsten dort leben würden.

SYDNEY’S TOP 10

10. Australian Museum Besonders empfehlenswert während der Schulferien, dann werden Puppenshows gezeigt, Geschichten erzählt, und Alt und Jung lernt so manches über die Ureinwohner Australien's, die Aboriginals, sowie über die europäischen Ersteinwanderer.

5. Chinatown ist hier relativ klein im Vergleich zu anderen Chinatowns in großen Weltstädten, aber es ist urgemütlich. Die Leute sind freundlich, das Essen vorzüglich und das Entertainment Centre (Konzerthalle) sowie der berühmte Touristeneinkaufsmarkt Paddy's Market liegen direkt angrenzend.

9. Taronga ZooJa, wir wissen, es gibt noch viele andere schöne Zoo's in anderen Städten oder Ländern. Aber keiner, wir wiederholen keiner kann diese tolle Aussicht schlagen. Ein Muss für die ganze Familie (am besten an einem Sonntag besuchen, dann gibt es günstige Zug- und Fährentickets per Family FunDay)!

4. Circular Quay Am besten erkunden Sie das berühmte Hafengebiet... richtig, auf dem Boot! Egal, ob Sie nur die Fähre zum Zoo oder anderswohin nehmen, oder gleich einen Schiffstrip zum Wale angucken auf dem offenen Meer buchen - vom kleinem Speedboat bis hin zu großen Schiffen, von kostengünstig über teuer - die Auswahl haben Sie!

8. Darlinghurst Die größte Schwulen- und Lesbenszene trifft sich hier in den besten Clubs und Diskotheken der Stadt in, wie es die Australier liebevoll nennen, 'Darlo'. Ebenso finden Sie hier einige der besten Modegeschäfte, also rücken Sie schon einmal die Kreditkarte zurecht.

3. Bondi Beach Mehr als nur der Drehort einer Reality-Fernsehshow: Bondi hat so viel Schönes zu bieten, deshalb zählt dieser Strand zu einem der besten auf der Welt. Hier sehen Sie und werden gesehen. Strandschönheiten, Promis und Stars, die sexy Lebensretter und Surfer... ja, es gibt sie hier wirklich genau so wie Sie es sich vorstellen. Nur immer schön zwischen den Flaggen schwimmen, es sei denn, Sie wollen gerettet werden (die Strömung sollte aber wirklilch nicht unterschätzt werden)!

7. Kings Cross Heutzutage ist es nicht mehr so verruft wie in den alten Tagen, an denen hier Kriminalität, Drogendealer und die Unterwelt zuhause waren, aber etwas "Wildes" liegt auch heute noch in der Luft. Rotlichtviertel und Ausgehmeile vereint, hier wird gefeiert bis zum Umfallen. Aufpassen sollten Sie aber dennoch etwas, um nicht abgezockt in der Gosse zu landen.

2. Sydney Opera House Das weltberühmte Opernhaus ist ein Weltkulturerbe. Es vereint den schönsten Platz auf unserer Erde mit erstklassigen Kulturgeschehnissen. Besuchen Sie doch einmal eines der vielen hier stattfindenden Konzerte, es lohnt sich, die Akustik ist wirklich unübertrefflich beeindruckend.

6. Sydney AquariumSehr touristisch und teuer, aber so toll gemacht, daß Sie alles Negative ganz schnell vergessen werden und glücklich Haie und Co. bestaunen und Ihnen mit Sicherheit mindesteins einmal der Satz "Ach du Sch... hast du DAS gesehen!" herausrutscht!

1. Sydney Harbour Bridge (Hafenbrücke)Laufen Sie einmal darüber oder klettern Sie (ganz legal) die Hafenbrücke hoch - mehrere von Sicherheitspersonal geführte und abgesicherte Wanderungen auf der Brücke finden hier täglich statt (teuer, aber es ist die Erfahrung, und vor allem die Aussicht, wert). Ehrlich, machen Sie das mal mit, wenn Sie schon soweit hierher gereist sind!

SYDNEY VOR ORT

CBD Central Business District / Innenstadt Geschäftsviertel

Das tobende Stadtleben im Hauptgeschäftszentrum von Sydney ist weitaus mehr als nur Wolkenkratzer und internationale Hauptfirmsitze. Hier gibt es wunderschöne historische und moderne Gebäude wie etwa das in Sandstein gefasste Queen Victoria Building und die Stadthalle"Town Hall".

Ebenso hier finden Sie das beliebte Einkaufszentrum, welches sich bis hin zur Pitt Street Mall erstreckt, direkt neben dem riesigen mit Aussichtsplattform und beweglichem 3D Kino gelegen. Hier finden Sie exklusive Designergeschäfte, aber auch trendige kleinere Läden, die so ziemlich Alles für Jedermann anbieten (manche Läden beschäftigen sogar Angestellte, nur um Ihnen die Türen aufzuhalten).

Etwas menschenleer wird es am Wochenende (abgesehen von den Skateboarder-Kids am Martin Place). Zahlreiche Museen und Gallerien sind ebenfalls in der Innenstadt beheimatet, wie etwa das Australian Museum, die Art Gallery of New South Wales (Kunstgalerie von Neusüdwales) und dem ANZAC War Memorial (Kriegsdenkmal).

Darling Harbour

Nichts für Menschen die gerne einsam bummeln. hat es an die Spitze des Unterhaltungsviertels geschafft. Manchmal wird es hier etwas voll, gerade am Samstag Abend, aber die Bars und Restaurants haben sich darauf spezialisiert, es Ihnen so angenehm wie nur möglich zu machen (Tische im Voraus zu buchen empfiehlt sich, oder man steht auf der Warteliste). Hier können Sie bestens ausgehen, und mindestens genauso gut Geld ausgeben.

Tagsüber ist Darling Harbour umgeben von Familien, denn hier ist das kleine Kinderparadies auf Erden. Zur Auswahl stehen das Imax Kino, das Sydney Aquarium und Sydney Wildlife World Tierpark. Seit Anfang 2012 gibt es hier auch ein Madame Tussard's Waxfigurenkabinett. Riesige Spielplätze unter freiem Himmel, mit Wasserfontänen und Karussel, neben Souvenirgeschäften und dem Hafen - einfach wunderschön. Einen kleinen Spaziergang entfernt ist das Powerhouse Museum, welches unschlagbar schöne interaktive Ausstellungen darbietet.

Circular Quay

Anstrengend, aber im schönen Sinne, so denken die meisten über Circular Quay, der Haupthafen-Anlegestelle von Sydney. Es ist der perfekte Ausgangspunkt um Sydney zu erkunden, denn hier stehen nicht nur die Hafenbrücke "Harbour Bridge" und das Opera House (die Oper)sondern auch das Museum of Contemporary Art (Museum der Modernen Kunst).

Circular Quay ist zudem Heimat zahlreicher Straßenkünstler und verschiedener Restaurants. Bekannte Fastfood-Ketten sowie Michelin-Sterne-Restaurants treffen sich hier. Bei einigen schicken Restaurants müssen Sie Monate im Voraus buchen, und bei anderen haben Sie vielleicht Glück, noch zwischendrin "reingequetscht" zu werden. Generell gilt, sowohl als alleine als auch in der Gruppe, hier werden Sie garantiert Ihren Spaß haben und auf Ihre Kosten kommen.

Surry Hills

Möchten Sie wissen, wohin all die coolen Junggebliebenen ausgehen? Die Antwort ist hier Surry Hills. Gleich beliebt unter den trendigen Teenagern als wie auch unter den Erwachsenen, Studenten und Geschäftsmenschen: hier trifft man auf kreative, energiegeladene Personen, die es schätzen, etwas "Gehobener" zu wirken als die Masse. Schick, fein und ein wenig angeberisch, dennoch liegt hier ein Charm in der Luft, den man sonst nirgendswo findet. Die Preise in den guten Restaurants sind recht teuer, aber auch hier lassen sich einige günstige "Hotels" finden, also Bars, die günstiges Essen anbieten.

Einige der besten Bars der Stadt sind hier zuhause, wie etwa The Shakespeare und The Clock. Und sollten Sie langsam einen Kater vom Alkohol verspüren, empfehlen wir die Bourke Street Bakery - diese Bäckerei hat schon so manchen Angeheiterten vor dem Absturz gerettet.

Surry Hills bietet zudem einige örtliche Designer, welche hier Ihre Mode oder andere Werke verkaufen. So läßt sich bestimmt etwas Einzigartiges zum guten Preis finden. Und sollten Sie von der modernen australischen Kunst angezogen sein, so besuchen Sie doch einmal das Brett Whitely Studio Museum.

ESSEN & GETRÄNKE IN SYDNEY

Icebergs Dining Room & Bar Der ganze Stolz von Bondi. Oben speisen die Vornehmen, und unten verkehrt das "normale" Klientel. Egal wo Sie hier Halt machen, die Aussicht macht alles wieder wett und wert

Buon Ricordo Bekannt als das beste italienische Restaurant in ganz Sydney. Es gibt nur einen Weg, herauszufinden, ob da was dran ist - buchen Sie einen Tisch…

Quay Offiziell eines der besten TOP 50 Restaurants der Welt. Am besten weit im Voraus buchen.

Catalina Ooooh ja, wir lieben es am Meer zu speisen, besonders bei dieser tollen Aussicht auf den Hafen! Und wenn dann noch das Essen dazu stimmt... oh ja.

Café Sydney Die beste Aussicht in Sydney, außer, Sie erinnern sich an die Aussicht von ganz oben auf der Harbour Bridge (aber da dürfen Sie kein Essen mitnehmen).

Otto Italienische Küche mit regelmäßigem Besuch der Prominenten. Oh, da drüben sitzt jemand, der aussieht wie Russell Crowe, oder der da hinten, ist das etwa Keith Urban? Die Blondine könnte Nicole Kidman sein... passt. Machen Sie sich selbst ein Bild

Rockpool Eines der besten wirklich besten Brunchs in

Bather’s Pavilion Was ist das denn? Ein brilliantes Restaurant im Norden der Harbour Bridge? Oh ja!

Guillaume at Bennelong Sie dachten, es gibt nur Opern in der Oper? Denken Sie um. ‘Willy’s’ (so wie wir das hier in Sydney nennen) belehrt Sie eines Besseren.

Bilson’s Wieso eigentlich gönnen Sie sich nicht einmal das 10-Gänge-Menü, gefolgt von den exklusiven Weinen der Weinliste?

GESCHEHNISSE IN SYDNEY

Das Sportereignis New Year’s Test Match wurde einst am Neujahrstag abgehalten, aber da die Australier leidenschaftlich ihren Silvesterabend feiern und demnach am Neujahrstag zu kaum etwas fähig sind, hat man den Event um einen Tag verschoben. Besser so! SCG.

Das sommerliche Sydney Festival im Januar bietet eine Kombination aus kostenlosen und kostenpflichtigen Veranstaltungen wie etwa Musik, Theater, Tanz und Kunstveranstaltungen.

Unbedingt am Strand feiern sollten Sie den Australia Day. Singen Sie laut und lachen Sie die verbrannten Engländer aus! Scherz beiseite. Aber genießen Sie den Tag, machen Sie Freundschaften mit Australiern und trinken Sie. Das Leben ist schön!

Im März bricht der schwulen- und lesbenfreundliche Karneval los: MARDI GRAS bricht jährlich sämtliche Rekorde, was Spaß haben und Feiern angeht. Auch für Heteros, hier feiert jeder mit jedem, egal was. Herrlich! Auf der Oxford Street in Darlinghurst.

Rund um Ostern herrscht heikles Treiben bei der Royal Easter Show. Teuer, aber schön, vor allem für die Kleinen. Streicheltier-Shows, Bauernhof-Shows und natürlich jede Menge Süßes. Besonders beliebt sind die Easter Show Bags, gefüllt mit Überraschungen. Nehmen Sie genug Geld mit.

Der ANZAC Day Dawn Service in den frühen Morgenstunden am Martin Place erinnert uns, wieso wir "niemals vergessen" sollten. Ein Andenken an die Kriegsopfer. Lest we forget, wie die Aussie's sagen.

Die Archibald Prize Exhibition findet zwischen April und Juni in der Kunstgalerie von NSW statt. Hier lassen sich viele bekannte australische Gesichter blicken.

Vivid Sydney läßt Sydney in Lichtern und Projektionen im Juni erstrahlen. Christmas in July, also Weihnachtem im Juli, ist ebenfalls nennenswert. Beim Sydney Winter Festival in der Innenstadt können Sie dann sogar Eislaufen und Glühwein trinken.

Einmal von Bondi nach Tamarama am Strand laufen - im Oktober / November sieht man hier Freiluftausstellungen von Kunstgalerien: Sculpture by the Sea.

Das jährliche Regatta-Rennen "Sydney to Hobart Yacht Race" findet statt am Boxing Day (25.Dezember).

Das SCHÖNSTE Feuerwerk der Welt auf der Harbour Bridge MÜSSEN Sie einfach live miterleben, sollten Sie am Jahreswechsel in der Stadt sein New Year’s Eve. Circular Quay ist der Ort, wo gefeiert wird!

REISEZEITEN

Sydney bietet das ganze Jahr über ein angenehmes Klima. In der Stadt selbst gibt es etwa 12 Tage pro Jahr im Hochsommer (Dezember / Januar) wo die Temperatur auch schon einmal die 30°C - Grenze übersteigt. Die Luftfeuchtigkeit täuscht und läßt oft vermuten, dass es heißer ist.

Stürmische Winde sind nicht ganz untypisch im Winter (Juni - August). In der Stadt selbst bereitet dies generell keine Sorgen, nur wenn Sie dann oben auf der Aussichtsplattform draußenvom Sydney Tower stehen, dann könnte sich Höhenangst ankündigen. In den schönen Blue Mountains (100km westlich von Sydney) hingegen könnte dies sehr unangenehm werden. Dort kann es an manchen Tagen sogar etwas schneien.

Im Winter wird es oft nebelig in den frühen Morgenstunden. Etwas mystisch, aber auch schön, sieht die Brücke dann so ganz vernebelt aus.

WAS MAN BESSER VERMEIDEN SOLLTE

Die Monorail – damals in 1988 war die Schwebebahn über der Stadt noch cool. Heutzutage jedoch lohnt es sich nicht mehr, da man alles zu Fuß erreichen kann und diese Monorail an allen Stationen hält, was die Fahrt lang und uninteressant macht.

"24-hour Pubs" (durchgehend geöffnete Kneipen) – Solange Sie nicht nach Ärger suchen, halten Sie sich lieber fern von diesen dunklen Bars.

Sightseeing Cruises (Touristen-Schiffsfahrten) – Sie erhalten die bessere und weitaus günstigere Aussicht auf alles, wenn Sie einfach mit den öffentlichen Fähren fahren. Und lustiger ist das auch. Oft erklären Ihnen freundliche Sitznachbarn, was nur Einheimische wissen können.


HotelClub Blog

Best Dolphin Spotting In Australia

Sydney's Winter Survival Tips

Australia's Best Food Regions

Australia's Best Snorkel Spots

Sydney's Biggest Tourist Traps

« Nicht anzeigen
Bitte wählen Sie Ihre Reisedaten.
  • Überblick
  • Beschreibung
  • Fotos
  • Karte
  • Annehmlichkeiten
Four Points by Sheraton Sydney, Darling Harbour
Bewertung
4.3
von 563 Gästebewertungen
161 Sussex Street Sydney, NSW 2000

Das unweit des Sydney Aquarium gelegene Four Points by Sheraton Hotel Darling Harbour Sydney bietet einen guten Servic... More hotel details

Bitte wählen Sie Ihre Reisedaten.
  • Überblick
  • Beschreibung
  • Fotos
  • Karte
  • Annehmlichkeiten
Sheraton On The Park
Bewertung
4.6
von 526 Gästebewertungen
161 Elizabeth Street Sydney NSW 2000

Genießen Sie ein warmes australisches Willkommen im Sheraton On The Park Hotel Sydney. Mit seinem schönen Interieur un... More hotel details

Bitte wählen Sie Ihre Reisedaten.
  • Überblick
  • Beschreibung
  • Fotos
  • Karte
  • Annehmlichkeiten
Oaks Goldsbrough Apartments Sydney
Bewertung
4.0
von 528 Gästebewertungen
243 Pyrmont Street Darling Harbour NSW 2000

Das Oaks Goldsbrough Apartments Sydney ist in einem historischen Gebäude in Sydney untergebracht und bietet eine herzl... More hotel details

Bitte wählen Sie Ihre Reisedaten.
  • Überblick
  • Beschreibung
  • Fotos
  • Karte
  • Annehmlichkeiten
The Westin Sydney Hotel
Bewertung
4.3
von 512 Gästebewertungen
1 Martin Place NSW-2000 Sydney

Das Westin Sydney Hotel bietet hochwertige Unterkünfte und freundlichen Service und befindet sich sowohl für Geschäfts... More hotel details

Bitte wählen Sie Ihre Reisedaten.
  • Überblick
  • Beschreibung
  • Fotos
  • Karte
  • Annehmlichkeiten
Rydges Sydney Airport Hotel
Bewertung
0
von 50 Gästebewertungen
8 Arrivals Court Sydney International Airport Sydney NSW 2020

Rydges Sydney Airport Hotel offers posh spaces to corporate and leisure travellers conveniently set close to the airpo... More hotel details

Bitte wählen Sie Ihre Reisedaten.
  • Überblick
  • Beschreibung
  • Fotos
  • Karte
  • Annehmlichkeiten
Swissotel Sydney
Bewertung
4.6
von 515 Gästebewertungen
68 Market Street Sydney NSW 2000

Das in der Nähe der berühmten Pitt Street Mall gelegene Swissotel Hotel Sydney bietet eine komfortable Unterbringung u... More hotel details

Bitte wählen Sie Ihre Reisedaten.
  • Überblick
  • Beschreibung
  • Fotos
  • Karte
  • Annehmlichkeiten
Rydges World Square Hotel Sydney
Bewertung
3.8
von 511 Gästebewertungen
389 Pitt Street NSW-2000 Sydney

Das Rydges World Square Hotel Sydney bietet eine Qualitäts-Unterbringung und einen freundlichen Service im Herzen von ... More hotel details

Bitte wählen Sie Ihre Reisedaten.
  • Überblick
  • Beschreibung
  • Fotos
  • Karte
  • Annehmlichkeiten
Mercure Sydney Potts Point
Bewertung
4.4
von 55 Gästebewertungen
226 Victoria Street Corner Darlinghurst Road Potts Point Sydney NSW 2011

Das Chifley Potts Point ist eine ideale Residenz für Geschäftsreisende und Urlauber gleichermaßen und verspricht mit ... More hotel details

Bitte wählen Sie Ihre Reisedaten.
  • Überblick
  • Beschreibung
  • Fotos
  • Karte
  • Annehmlichkeiten
PARKROYAL Darling Harbour
Bewertung
4.0
von 511 Gästebewertungen
150 Day Street NSW-2000 Sydney

Das PARKROYAL Darling Harbour befindet sich in der Innenstadt von Sydney, nur wenige Gehminuten entfernt von zahlreich... More hotel details

Bitte wählen Sie Ihre Reisedaten.
  • Überblick
  • Beschreibung
  • Fotos
  • Karte
  • Annehmlichkeiten
Travelodge Sydney
Bewertung
3.9
von 522 Gästebewertungen
27 Wentworth Avenue and Goulburn Street Sydney NSW 2010

Das bekannte Hotel Travelodge Sydney ist ideal sowohl für Geschäftsreisende als auch Urlauber und garantiert einen kom... More hotel details

Nächte
2
 
 

Lage:
Adresse:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6.  . . .  
  7. 12
  8. >
  9. >>
SSL"A Better Business Bureau" Programm
Orbitz